Trockenes Schröpfen / Schröpfmassage

Die Schröpfgläser werden kurz oder ein paar Minuten auf die Haut aufgesetzt. Die Behandlung ist schmerzfrei, kann aber rötlich/blaue Flecken hinterlassen. Durch das Vakuum weiten sich die Blutgefässe und die Durchblutung des darunterliegenden Gewebes wird stark angeregt. Verspanntes und verhärtetes Gewebe löst sich und Stoffwechselprodukte werden abtransportiert. Werden die Schröpfgläser auf Reflexzonen aufgelegt, können innere Organe beeinflusst werden.